Mittwoch, 13. Juli 2011

adolf hitler neuburgweier

Was wäre mein Leben ohne die Statistik hier? Und ohne Suchmaschinenbenutzer, die meinen Blog mit den abstrusesten Begriffen finden?

Obiges hat mal wieder meinen Tag gerettet... Adolf Hitler (91), ein freundlicher alter Laubengärtner und pensionierter Finanzbeamter aus Neuburgweier, der sein Lebtag unter der unseligen Namensgleichheit gelitten hat und nun seinen Seelenfrieden im Betrachten seiner Weißkohlbeete wiederfand.
Ansonsten vertreibt er sich seine reichlich vorhandene Freizeit mit dem Auspeitschen von Hunden , dem Lecken an Erdkröten und Onanieren.
Das Leben ist ein japanisches Kirschblütenfest für Adolf Hitler aus Neuburgweier.

[edit vom 31.10.11: da war mir scheint's langweilig. Gerade nochmal gelesen und das zum mit Sicherheit überflüssigsten Blogbeitrag seit langer Zeit gekürt.]

P.S.: der Tag ist noch nicht vorbei. Den Satz des Tages verdanke ich mq und seinem "Frischer Fisch von vorgestern"- Blog und finde ihn so treffend, daß ich ihn flugs hier auch noch veröffentlichen möchte:

"Spaß ist ein dehnbarer Begriff und bereitet in vielen Fällen grausame Schmerzen."

Keine Kommentare:

Kommentar posten