Samstag, 2. Dezember 2017

Aus der Mottenkiste

Ich bin ja dankbar für jeden Kommentar, und sei er auch noch so kurz oder dämlich. Auch konstruktive Kritik beziehungsweise ein Anstoß zu einer vernünfzigen Diskussion wird gerne genommen.
Darum habe ich mir rein zum Zeitvertreib mal wieder die gesammelten Kommentare zu meinen Ergüssen durchgelesen und stieß auf zwei absolute Perlen, die ich hier gerne noch einmal Revue passieren lasse, zu Nutz und Frommen meiner Leserschaft. Kommentare dazu kann ich mir - glaube ich - schenken, obwohl mir die Bemerkung erlaubt sei, daß manche Menschen ihr Ironieverständnis mit einem Sack Rindenmulch zu teilen scheinen.
Stimmt nicht? Bitte:

Tut mir leid! Aber wenn jemand die Auffassung vertritt, mein sei DUMM (also nicht intelligent) nur weil jemand z.B. Kfz-Mechaniker oder Einzelhandelskaufmann/frau ist, ist das völlig oberflächlich! Steffan Gaffory! Dein Gedankengut ist das Dümmste, was ich je gelesen habe! Tut mir leid! 

(zu:  Endlich! Ficken mit Niveau )

Und der Allerbeste:

super. ;n typ, der omas die windeln wechselt und die scheiße anschließend ins netz kippt. "mäßig begabte hauptschüler"? moment mal, sind das nicht genau die, denen nichts anderes übrig bleibt als altenpfleger zu werden? wenn man sich deinen schachtelsatz-alptraum namens blog hier mal ansieht, weiß man: zu recht.
 

Was ich schon lange nicht mehr benutzt habe: das Leben ist doch eines der Schönsten.

Keine Kommentare:

Kommentar posten