Sonntag, 11. Mai 2014

Gottes neuer Rechner

Servus aus dem Nirgendwo.

Ich habe einen neuen Rechner. Das ist ganz toll, denn ein neuer Rechner ist eine prima Sache. Eigentlich.
Das Problem ist nur, daß ich damit schon seit drei Wochen nicht mehr in meinen eigenen Blog komme. Er wiidersetzt sich sämtlichen Log- in- Versuchen.
Darum schreibe ich das auch von einem Internetcafé aus.
Scheinbar will eine höhere Macht nicht mehr, daß ich blogge. Gott. Oder Eisbär Knut.
Ich bemühe mich gerade darum, dieses Mißgeschick zu beheben, solange mal diese kurze Wasserstandsmeldung.

Es ist doch nicht zu fassen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten